Für Eltern

Neben dem Laptop einer Sandburg Mutter stehen eine Kaffeetasse und eine Babyflasche auf einem Schreibtisch

Ein erfolgreiches Berufsleben mit Elternschaft verbinden

Stressfrei effektiv arbeiten und dabei sehen, dass es meinem Kind gut geht – das funktioniert mit unserem innovativen Konzept der Kinderbetreuung! Wir bieten sichere, flexible Co-Working-Büros, in denen Kinder im gleichen Raum lernen und spielen, in dem ihre Eltern arbeiten. Erfahrene Aufsichtspersonen kümmern sich dabei liebevoll um die Kleinen.  

Endlich mehr Zeit und ein ruhiges Gewissen

Du willst nach der Elternzeit wieder in deinem Job arbeiten und hast noch keinen Betreuungsplatz für dein Kind? Und dann ist da noch das mulmige Gefühl, erstmals lange vom eigenen Kind getrennt zu sein … So ging es auch Gründerin und Geschäftsführerin Julia Pedersen und Mama von Maya. Es ist eine unangenehme Wahrheit, die Teil unseres modernen Lebens ist, aber Forschungen zeigen: Kinder haben zu Beginn einer Fremdbetreuung so hohe Stresslevels, dass diese bis zu 5 Monate nach dem ersten Tag immer noch erhöht sind.* Für Eltern bedeutet das auch, abends mehr Zeit aufwenden zu müssen, um ihre Kinder zur Ruhe zu bringen. 

So unterstützt ein Sandburg Hub berufstätige Eltern

Mit einem Sandburg Hub in deinem Unternehmen oder in deiner Stadt sparst du dir nicht nur die langwierige Suche nach professioneller und liebevoller Kinderbetreuung. Du musst deine Kinder auch nicht mehr in eine separate Betreuung bringen und von dort wieder abholen: Ein Sandburg Hub ist ein Büro in einer KiTa und 10 Stunden am Tag geöffnet. Das spart viel Zeit und Schuldgefühle – denn mit einem Sandburg Hub hast du mehr Flexibilität für Beruf und Familie. Hier eine beispielhafte Ansicht:

Wir verwandeln Work-Life-Balance in Work-Life-Combination

Wir räumen mit dem Mythos auf, dass Kinder komplett von ihren Eltern getrennt sein müssen, damit diese effektiv arbeiten können.

Unser Proof of Concept zeigt, dass sowohl Kinder als auch die berufstätigen Eltern zufriedener sind, wenn sie in der Nähe bleiben. Und das bei erhöhter Produktivität der Eltern!

Monatliche Festpreise

Bei den monatlichen Festpreisen streben wir selbstverständlich an, diese denen von Kindergärten vor Ort anzugleichen. Hier sind auch Preismodelle in Abhängigkeit der Höhe des Gehalts oder des Alters des Kindes möglich. 

Die Hand eines Babys und eines Sandburg Vaters machen eine High-Five-Bewegung

Sandburg Hub – das will ich auch!

Du willst dich für die Einrichtung eines Sandburg Hubs in deinem Unternehmen oder deiner Stadt stark machen? Du bist selbständig und suchst nach einer passenden Lösung für Kinderbetreuung nach dem Sandburg-Prinzip? Sprich uns gerne an, wir beraten dich gern:
Bildquellen:
  1. Kopfgrafik Bastian Hughes